Die EmK im ORF

News

1 min to read

Anlässlich des 150-Jahr-Jubiläums ist Superintendent Stefan Schröckenfuchs von 3.-10.10. täglich im Radio zu hören.

Mor­gengedanken und Zwis­chen­ruf

Kirche, das sind Menschen. Menschen, die sich von Gott rufen lassen und die durch die Art, wie sie ihr Leben gestalten, auf diesen Ruf antworten. In den Morgengedanken erzählt Superintendent Stefan Schröckenfuchs von sieben Menschen, die auf Gottes Ruf geantwortet haben – und so auf ihre Weise auch die EmK geprägt haben. 

Morgengedanken ab 3.10. am Sonntag um 6:05 Uhr und Montag bis Samstag um 5.40 Uhr in Ö2 (Regionalradios) und danach hier online zu hören.

Auch im Zwischenruf auf ö1 (Sonntag, 10.10. um 6:55 Uhr und hier online) blickt Stefan Schröckenfuchs auf das Leben von drei sehr unterschiedlichen Frauen zurück, die jedoch ihr Glaube und ihre Bereitschaft zum Dienst am Nächsten verbindet. 

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×