Got­tes­dienst zur Er­neue­rung des Bundes mit Gott - mit öku­me­ni­scher Be­tei­li­gung

News

Bild von Dorothee Büürma
Dorothee Büürma

Pastorin, Erwachsenenbildung


Der Bundeserneuerungs-Gottesdienst in der EmK Salzburg am 2.1.2022 wurde durch das Mitwirken ökumenischer und musikalischer Gäste bereichert und mit ihnen gemeinsam gefeiert:
liturgischer Gesang

Bun­der­ser­neue­rungs­got­tes­dienst der EmK Salzburg

Eine Feier, die mit den pensionierten Leitenden unserer Partnerkirche St. Paul, Pfarrer i.R. Peter Hausberger und Pastoralassistentin i.R. Ingrid Leitner, gemeinsam gefeiert wurde.

Musikalische Bereicherung des Gottesdienstes
liturgischer Gesang
Gast-Predigt
Gast-Predigt

Der Gottesdienst wurde von Pastor i.R. Manfred Schwarz und Laienpredigerin Charlotte Schwarz geleitet.

Das Abendmahl wurde von Pastorin Dorothee Büürma geleitet.

Der Gottesdienst wurde mit einem besonderen gemeinsam gesprochenen Segen der fünf Liturg*innen abgeschlossen. 

Musikalisch wurde die Feier vom Chor Dilettanti mitgestaltet und umrahmt.

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now