Kin­der­wo­che 2021 – Bericht

News

1 min lesen
Bild von Martin Obermeir-Siegrist
Martin Obermeir-Siegrist

Pastor, Kinder- und Jugendwerk


Die Kinderwoche der Evangelisch-methodistischen Kirche fand von 15. bis 22. August im Landesjugendhaus Losenstein statt.
Ein Kind mit langen Haaren ist von hinten zu sehen und betrachtet ein Demo-Plakat mit einer Zeichnung der Erde und der Aufschrift: "Planeten schützen statt benützen!"

Unter dem Titel „Gottes wunderbare Welt“ stand die Woche ganz im Zeichen der Freude über Gottes gute Schöpfung und die damit verbundenen Themen von menschlicher Verantwortung und nachhaltigem Gebrauch von Ressourcen. Während der Woche konnten die 17 Kinder anhand im Glas gezogener Kresse täglich beobachten, wie wundervoll das Wachstum ist, das Gott in alles Lebendige gelegt hat.

An den Vormittagen setzten sich die Kinder angeleitet vom achtköpfigen Team mit unterschiedlichen Aspekten des Themas auseinander. Begleitet wurden sie dabei von Flimhop, einer gestrandeten außerirdischen Lebensform. Flimhop wurde in einer fernen Galaxie losgeschickt um herauszufinden, was die Spezies der Morhops tun könnte, um den Untergang ihres Planeten abzuwenden. Die Kinder halfen bei Flimhops Mission und schließlich stellte sich eine biblische Wahrheit als Heilmittel gegen viele Übel heraus: Wer Gott liebt und alles, was Gott gut geschaffen hat, also Natur, Mitgeschöpfe und sich selbst, kann zum Wohl der Erde und jedes Planeten beitragen.

Motivierte Frühaufsteherinnen und Frühaufsteher freuten sich täglich über den Morgensport. An den Nachmittagen gab es auch für die anderen Sport und Spiele: Von Ultimate Frisbee über Yo-Yo bis hin zu olympischen Kinderspielen, einer Schnitzeljagd und dem immer beliebten Stapelspiel. Gemeinsam mit den Jugendlichen der Jugendwoche führte ein Ausflug an den Reichramingbach. Auch die Disco wurde mit der Jugend gemeinsam veranstaltet.

Eingerahmt wurde das Programm wie immer von Morgen- und Abendandachten. Gerade beim Beten der Psalmen und beim Singen der Lieder spürten wir deutlich, wie wundervoll Gott die Welt geschaffen hat und wie wohltuend gute menschliche Gemeinschaft ist – What a wonderful world!

Für kommendes Jahr ist die Kinder- und Jugendwoche von 21. bis 27. August 2022 geplant.

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×