News

Graz: „Sommer.Bildung“ heuer erstmals ökumenisch und im Zeichen des Reformationsjubiläums

Erstmals in ihrer 40-jährigen Tradition wird die Tagung „Sommer.Bildung“ für ReligionslehrerInnen in der Steiermark ökumenisch abgehalten. Von 4. bis 6. September treffen sich LehrerInnen aller Schultypen im Grazer Bischöflichen Zentrum für Bildung und Berufung „Augustinum“. Das Leitthema der Veranstaltung ist mit „Freiheit und Verantwortung“ auch das Motto der Evangelischen Kirchen in Österreich für das Reformationsjubiläum 2017.

Weiterlesen

Kinderwoche 2017

„Ich bin schon so gespannt, was John Wesley morgen wieder macht!“, sagte eines der Kinder, das die Woche von 20.-26. August auf der Edtbauernalm (Hinterstoder) verbrachte. Denn dank der schauspielerischen Leistung eines Mitarbeiters trat die Gründergestalt der methodistischen Bewegung jeden Vormittag auf, um die Kinder in einen Aspekt des Methodismus einzuführen.

Weiterlesen

Werbeartikel zum Reformationsjubiläum

Kaffeehäferl, Taschen und vieles mehr unter dem Motto „Freiheit und Verantwortung“

Die Höhepunkte der Feierlichkeiten zum heurigen Reformationsjubiläum stehen kurz bevor. Für alle, die das Jubiläum mitfeiern wollen, bietet die Evangelische Kirche in Österreich praktische Werbeartikel zum Gebrauch im Alltag oder zum Weiterschenken an:

Weiterlesen

Besuch in der Reformationsstadt Steyr

Eine kleine Gruppe aus der Gemeinde Salzburg machte sich am Feiertag Maria Himmelfahrt auf den Weg nach Steyr in Oberösterreich um zu erkunden, was es mit dieser „Stadt der Reformation“ auf sich hat.

Im Hinblick auf das Jubiläumsjahr der Reformation hat die GEKE (Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa) an bisher 96 Städte Europas das Label „Stadt der Reformation“ vergeben. Das zeigt, dass die Reformation eine europäische Bewegung war, die sich über ganz Europa ausgebreitet hat. Siehe auch: reformation-cities.org

Weiterlesen

Neuer Professor für Systematische Theologie

Die Theologische Hochschule Reutlingen beruft Stephan von Twardowski auf den Lehrstuhl für Systematische Theologie mit Wirkung ab April 2018.

Weiterlesen

Das war die Sommerfreizeit 2017

Bogenschießen, durch Mohnfelder wandern, Brücken bauen, Singen, Tanzen, oder einfach nur die freie Zeit genießen. All das - und noch viel mehr - war möglich bei der gesamtösterreichischen Sommerfreizeit, die von 12. - 16. Juli 2017 erstmals im schönen Yspertal stattgefunden hat. Gemeinschaft [er]leben war das Motto der Freizeit, an der 79 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 0 und 77 Jahren teilgenommen haben.

Weiterlesen

Kurzfilm über das Fest am Rathausplatz

Wien (epdÖ) – In zwei Monaten, am 30. September, steigt das große Reformationsfest am Rathausplatz in Wien. Die Veranstaltung wird als „Green Event“ über die Bühne gehen und dementsprechend hohen Ansprüchen an Umweltschutz und Nachhaltigkeit gerecht werden. Elisabeth Pausz, Referentin für kirchliche Partnerschaft der Evangelischen Kirche in Österreich, hat dies zum Anlass genommen, um mit Lego-Figuren einen animierten Film über die umweltfreundliche Anreise zum Fest am Rathausplatz zu drehen. Sehen Sie selbst:

Weiterlesen

Kirchen unterzeichnen in Wittenberg Erklärung zur Rechtfertigung

Wien/Berlin (epdÖ) – Einen wichtigen Schritt zur Überwindung der Spaltung haben die Kirchen am Mittwoch, 5. Juli, in Wittenberg vollzogen. Die Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK), die weltweit rund 80 Millionen Christen repräsentiert, trat der „Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre“ (GER) bei, die 1999 vom Vatikan und dem Lutherischen Weltbund (LWB) unterzeichnet wurde.

Weiterlesen

MANN dankt!

Männerwochenende der EMK in Spital/Phyrn Oberösterreich 23.-25.Juni 2017

#14 Männer von coolen 11 bis flotten 77 Jahren. Gemeinsam ein Wochenende lang unter dem Dach des wunderbaren Bio-Bauernhofs Grüblerhof. Super Spannend und super cool. #Panoramablick auf den Nationalpark Kalkalpen – schon kitschig, aber real. #Wetter super bis verregnet, mit Chance einen Gottesdienst am Berg verregnet kreativ auf einer Open-Air Bühne zu feiern.

Weiterlesen

"Gefragt" - Ein Bericht über die JK Schweiz-Frankreich-Nordafrika

Die Jährliche Konferenz in der Schweiz, Frankreich, Nordafrika war von 8.-11. Juni in Zuchwil. Ich hatte die Freude, dabei zu sein, als Delegierte von der JK Österreich. Das Thema "gefragt" zog sich durch die gesamte Konferenz. Es wurden nicht nur im Plenum viele Fragen gestellt sondern auch bei anderen Möglichkeiten. Zum Beispiel bereitete Rafael Burkhalter (Jugendvorsitz) mehrere Fragen vor, welche in Kleingruppen diskutiert wurden. Sie alle stellten in unterschiedlichen Weisen die Frage, was es heißt EmK zu sein. Auch der Themennachmittag am Samstag lud dazu ein, sich Fragen zu stellen.

Weiterlesen

Seiten

RSS-Feeds abonnieren