Bischofsrat weist den Weg: Einheit und Freiheit

Bischöfin Cynthia F. Harvey (rechts) beantwortet während einer Pressekonferenz Fragen zur Bischofsratsentscheidung über den weiteren Weg der EmK. Mit auf dem Podium bei der Pressekonferenz sind ihre Bischofskollegen Bruce R. Ough (links) und Kenneth H. Carter.

Um die Einheit der EmK zu wahren und die Mission zu stärken, spricht sich der Bischofsrat dafür aus, Raum für unterschiedliche Ansichten zu schaffen.

Weiterlesen

Wilhelm und Helene Nausner verstorben

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) gibt bekannt, dass 

Herr 

 Rektor Wilhelm Nausner 
17.3.1931 – 30.4.2018

und seine Gattin Frau
Helene Nausner
12.12.1929 – 29.4.2018
nach langer Krankheit verstorben sind.

Weiterlesen

Nachruf Wilhelm Nausner

Rektor Wilhelm Nausner 
17.3.1931 – 30.4.2018 

Geboren als Kind methodistischer Missionare, Ernst und Erna Nausner, in Srednie Siolo, damals Polen. Besuch der Volksschule in Srednie Siolo und Königsberg, Preußen. Dann Besuch der Mittelschule zwischen 1942 und 1948 in drei verschiedenen Städten, Königsberg, Schröttersburg (Südostpreußen) und Linz OÖ. Schulbesuch unterbrochen durch Flucht und Kriegsdienst. Kein Schulabschluß.

Weiterlesen

Ausbildung statt Abschiebung

„Menschen fragen sich, wie ein Land wie das unsere so handeln kann“

Weiterlesen

50 Jahre Kirchenvereinigung

Vision einer sichtbaren Einheit
Die Vereinigung von Evangelischer Gemeinschaft und Methodistenkirche war von Anfang an auf der Tagesordnung. Den Grund dafür erklärt Ulrike Schuler.

Weiterlesen

Stabübergabe in Serbien

An der Jährlichen Konferenz Serbien-Makedonien, die vom 12. bis 15. April in Kisač (Serbien) stattfand, erfolgte eine wichtige Stabübergabe: Die Leitungsaufgabe im Distrikt Serbien der Evangelisch-methodistischen Kirche ging von Ana Palik-Kunčak auf Daniel Sjanta über.

Weiterlesen

Frauenfreizeit Attersee 13.-15. April 2018

Das Thema der heurigen Frauenfreizeit war „Spielen“ und wurde von den Grazer Frauen liebevoll gestaltet. Der Freitagabend begann mit einem Vortrag über die Bedeutung und die Geschichte des Spiels, dann setzten wir mit einem Kennenlernspiel fort, und anschließend sammelten wir in Paaren Begriffe und Wortzusammensetzungen zum Thema. Im Plenum ordneten wir diese neu in positiv, neutral und negativ.

Weiterlesen

Soziale Medien begünstigen Essstörungen

Trainieren, Diät halten, gesundes Essen anrichten und Bilder davon posten. Unter dem Deckmantel von Fitness und Gesundheit sind Symptome von Essstörungen nicht leicht zu erkennen. Zwei sozialtherapeutische Wohngruppen in Linz begleiten junge Menschen am Weg aus der Essstörung. Die 18-jährige Marianne hat es geschafft und beschreibt ihre größte Herausforderung auf diesem Weg. Marianne war 13 Jahre, als für ihre besorgten Eltern offensichtlich wurde, dass ihre Tochter an einer Essstörung leidet.

Weiterlesen

Kirche als anthropologisches Forschungsfeld

Von November 2017 bis Februar 2018 hat eine Gruppe von Studierenden der Kultur- und Sozialanthropologie die EmK Wien-Fünfhaus erforscht. Jede*r Studierende sollte dabei mindestens 100 Stunden Gemeindeprogramm absolvieren. Dazu haben sie z.B. Gottesdienste, Bibelstunden oder Chorproben besucht, und nicht zuletzt tatkräftig in der Wärmestube mitgearbeitet. Nach vielen Interviews, die sie mit Gemeindemitgliedern geführt haben, haben wir sie nun gefragt, welche Erfahrungen sie in diesen Wochen gemacht haben.

Weiterlesen

Erste Ordination eines rumänischen EmK-Pastors

Die erste Ordination eines rumänischen EMK-Pastors zum Ältesten fand am Sonntag, 25. März 2018, im Rahmen der diesjährigen Tagung der Jährlichen Konferenz Bulgarien-Rumänien statt.

Weiterlesen

Seiten

Evangelisch-methodistische Kirche in Österreich RSS abonnieren