News

Veranstaltungskalender

Im Jahr 2014 bietet die EmK Österreich wieder eine Fülle an Veranstaltungen

Weiterlesen

Fortbildung für Laien: Im Anfang war der Logos

Ruth Armeanu berichtet von der Fortbildung für Laien, Modul Neues Testament, die von 22.-23.11.2013 unter der Leitung von Prof. Dr. Roland Gebauer und Pastorin Esther Handschin in Salzburg stattgefunden hat:

Weiterlesen

Ehrung für Bischof Patrick Streiff

Im Rahmen der jährlich stattfindenden «International Convocation» des Martin Methodist College in Pulaski (Tennessee) wurde Bischof Patrick Streiff für seine Verdienste im Bereich des bischöflichen Leitungsamtes sowie der theologischen Ausbildung geehrt und mit der «Präsidial-Medaille» (President’s Medaillon) ausgezeichnet.

Bischof Dr. Patrick Streiff nach seiner Ehrung - links von ihm Dr. Ted Brown, der Präsident des Martin Methodist College, rechts von ihm Dr. Roger Ireson, Professor für Philosophie und Religion

Weiterlesen

Abschied von Freiheitskämpfer und Präsident Nelson Mandela

Gedenkgottesdienst in Lutherischer Stadtkirche in Wien

Weiterlesen

Nelson Mandela: Bemerkenswerte Freiheit von Bitterkeit

Gedenkgottesdienst am 11.12. um 13:00 Uhr in der Lutherischen Stadtkirche

Weiterlesen

Salbei-Projekt in Albanien

Salbei-Projekt sichert bedürftigen albanischen Familien den Lebensunterhalt

Weiterlesen

"Sozialwort10+": Große Auftaktveranstaltung in Wien

"Aktualität des Sozialworts ist nach wie vor ungebrochen"

Weiterlesen

Spattstrasse: Hoffnungsträger-Adventskranz an LH Pühringer

Diakonie Zentrum Spattstraße überbringt LH Dr. Josef Pühringer "Hoffnungsträger-Adventkranz" als Symbol für den Einsatz für Kinder und Jugendliche in Not

Weiterlesen

Grenzüberschreitend Glauben teilen

24 Adventsandachten, geschrieben von Männern und Frauen aus der EMK in Mittel- und Südeuropa, stossen auf eine positive Resonanz, und viele Menschen in zahlreichen Ländern der Erde freuen sich darauf, sich ab 1. Dezember 2013 mit den darin enthaltenen Gedanken zu biblischen Texten zu beschäftigen.

Weiterlesen

48 Lieder neu mit ö-Zeichen

Mit Sonntag, dem 1. Dezember, der zugleich auch der erste Advent ist, wird in vielen katholischen Gemeinden Deutschlands und Österreichs ein neues Gebet- und Gesangbuch in Gebrauch genommen. Es trägt wie das bisherige Liederbuch den Titel „Gotteslob“ und erscheint nach zehnjähriger intensiver Zusammenarbeit aller deutschsprachigen Diözesen außerhalb der Schweiz. Dort hat man schon 1998 ein neues Gesangbuch eingeführt, das in enger Zusammenarbeit mit dem Reformierten Gesangbuch zeitgleich fertig wurde.

Weiterlesen

Seiten

RSS-Feeds abonnieren