Von 10.-12. November fand in der EmK Linz ein Jugendtreffen statt, bei dem sich die Jugendlichen mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Islam und Christentum befassten.

Am Samstag wurden die Sonnenstunden im Wasserwald bei einer Partie Kubb („Wikingerschach“) ausgekostet. Am Nachmittag gab es eine spannende Begegnung mit Elvis Mutabčija vom Verein der Bosniaken in der Nur-Moschee, bei der die Jugendlichen eine muslimische Hochzeit miterleben durften, interessiert nachfragten und weltoffene Antworten von einem engagierten Muslim erhielten.

Am Sonntag brachten sich die Jugendlichen mit Fürbitten in den Gottesdienst ein. Ein rundum gelungenes Wochenende.

Mehr Fotos anschauen

 

Bericht und Foto: Pastor Martin Obermeir-Siegrist