Wie diverse Nachrichtendienste berichten, wurde die Missionarin Phyllis Sortor von der nigerianische Polizei aus den Händen von Geiselnehmern befreit. Die vor anderthalb Wochen verschleppte Methodistin sei gerettet und den US-Behörden übergeben worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Lokoja im Bundesstaat Kogi gestern.

Mehr dazu unter In Nigeria entführte US-Missionarin auf freiem Fuß

Hintergrund: Phyllis Sortor, Missionarin der Freien Methodistischen Kirche aus den USA, wurde durch maskierte Bewaffnete entführt